Javascript ist deaktiviert! Um diese Internetseite korrekt darzustellen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihren Browsereinstellungen.
©iStockphoto.com / gsermek

Taping

Taping ist eine schmerzfreie Therapiemöglichkeit

Ursprünglich stammen das Tape und die Methode aus Japan

Das Kinesiotaping ist eine Behandlungsmöglichkeit bei schmerzhaften Problemen des Skelett-, Muskel und Sehnenapparates

 

Rückenbeschwerden sind gerade in der Schwangerschaft häufig, jedoch schwieriger zu behandeln. Das Taping bietet hierbei, aber auch bei sehr vielen anderen Beschwerden z.B Ödemen, Karpaltunnelsyndrom, Milchstau etc. gute Möglichkeiten.

Gerne wird das Taping mit der Akupunktur ergänzt um einen noch deutlicheren Effekt zu erzielen oder die Therapie zu unterstützen.