Schwangerschaftsyoga

Yoga erfreut sich schon seit langer Zeit wachsender Begeisterung

Diese indische Lehre bietet in der Schwangerschaft viele Möglichkeiten, Körper und Geist durch Atem- und Sportliche Übungen in Einklang zu bringen

 

Durch gezielte schwangerschaftsgeeignete Übungen soll die Dehnbarkeit, allgemeine Fitness und das Atemverhalten gefördert werden. Die Muskulatur wird gekräftigt und die Körperwahrnehmung gestärkt.

Dieser Kurs wird gern als Sportersatz in der Schwangerschaft oder als Alternative zum klassischen Geburtsvorbereitungskurs besucht.

Yoga hat viele positive Effekte auf den Körper und erfahrungsgemäß fördert es die natürliche Geburt.  

 

  • Voraussetzung

    Ab der 12.Schwangerschaftswoche

  • Dauer

    7 x 1 Stunde